Kreispokal Münster Männer

Am 09.09.2017 konnte die 4. Mannschaft von Blau-Weiß Aasee durch zwei Siege den Gewinn des Kreispokals feiern. Die Freude war ein wenig getrübt, weil sich der USC leider vorzeitig aus dem Turnier verabschieden musste. Einer der sechs Spieler verletzte sich im dritten Satz beim 23:18. Bis dahin hatten beide Mannschaften einen Satz gewonnen, so dass das bis dahin offene Spiel mit 3:1 an BWA ging. Der Kreisspielwart überreichte am späten Abend neben dem Wanderpokal auch ein Preisgeld. Mit dem Titelgewinn hat sich Blau-Weiß Aasee IV auch für die Teilnahme am Bezirkspokal Westfalen-Nord qualifiziert.