Kreispokal Münster

Für die Teilnahme am Kreispokal sind alle Mannschaften des Ligabetriebs Frauen und Männer bis einschließlich Landesliga berechtigt. Die Meldung auf die Einladung des Kreisspielwartes genügt, um an diesem Turnier teilzunehmen.

 

Das Turnier stellt gleichzeitig die 1. Runde des Bezirkspokals Westfalen-Nord dar. Die Turniersieger qualifizieren sich damit automatisch für die 2. Runde des Bezirkspokals. Die Plätze 1 bis 3 werden mit einem Preisgeld belohnt.